• Home
  • Aktivitäten & Aktuelles

Schulbeginn 2021/22

Achtung: Kurzfristige Änderungen möglich!

Unterrichtsbeginn der fortgeführten Klassen:

Mittwoch, 18. August 2021 um 08:00 Uhr bzw. der 1. Unterrichtstag des jeweiligen Bildungsgangs.

Beachten Sie auch die Vertretungs-/Stundenpläne! Diese werden bis kurz vor Schuljahresbeginn aktualisiert.


Einschulungstermine

  • Wirtschaftsgymnasium DWG3
    Mittwoch, 18.08.21, 9.00 Uhr, Aula
  • Fachoberschule FOS 1
    Freitag, 20.08.21, 8.00 Uhr
  • Fachoberschule FOS 12/12b
     
  • Fachoberschule FOS 13
    Mittwoch, 18.08.21, 9.00 Uhr
  • Berufsfachschule 1 (BFS1)
    Donnerstag, 19.08.21, 8.00 Uhr, Aula
  • Berufsfachschule 2 (BFS2)
    Donnerstag, 19.08.21, 8.30 Uhr, Aula
  • Internationale Förderklassen (IFK)
    Donnerstag, 19.08.21, 10.00 Uhr
  • Ausbildungsvorbereitung/ AAV-Klasse

  • Ausbildungsvorbereitung/ AVT-Klasse

Einschulungen Berufsschule

  • Kaufleute für Büromanagement


  • Kaufleute im E-Commerce

  • IT-Berufe:
    Kaufleute für IT-Systemmanagement
    Kaufleute für Digitalisierungsmanagement
    Mittwoch, 08.09.21, 9.00 Uhr
  • Steuerfachangestellte
    Mittwoch, 25.08.21, ab 9:00 Uhr-FOM, ab 10:00 Uhr - andere AST-Klassen,
    Nebenstelle Stammheim (Anfahrtsbeschreibung)
    Einschulung auf dem Schulhof am Ende der Isidor-Caro-Straße. (Es gibt keine Haus-Nr.)


Einschulung/ Unterrichtsbeginn Wirtschaftsfachschule

_______________________________

Spätere Änderungen vorbehalten!

Ausbildungsvorbereitung: Neues Anmeldeverfahren ab 2. Juli 2021

Ab dem 2. Juli 2021 gibt es ein neues Anmeldeverfahren zur Ausbildungsvorbereitung an den Kölner Berufskollegs. Es ist dann nicht mehr möglich, sich direkt am jeweiligen Berufskolleg zu bewerben/anzumelden. Vielmehr wird Interessierten eine virtuelle Schule mit der Bezeichnung "Ausbildungsvorbereitung Köln" zur Auswahl angezeigt.

Weiterlesen

EGB startet in die KI-Zukunft mit „Betty's Brain“ 

Der Einsatz und die Verschmelzung der digitalen Treibertechnologien Robotik, VR/AR, Big Data und künstlicher Intelligenz (KI) besitzen das Potenzial – unsere Gesellschaft, unser Leben, unsere Erde und natürlich auch das Lernen und Lehren in Schule nachhaltig zu verändern. 

In deutschen Schulen und den dazugehörigen Entscheidungsträgern besitzt das Thema Künstliche Intelligenz trotz seiner zukünftigen Bedeutung aber noch keinen großen Stellenwert, weder als Unterrichtsinhalt noch als Unterrichtsmedium. Die Kombination von Künstlicher Intelligenz mit weiteren Treibertechnologien der Digitalisierung wie bspw. VR/AR, Robotik oder BigData könnte für die Schüler*innen und den Unterricht jedoch außerordentliche lernfördernde Effekte erzielen und die individuellen Lernprozesse unterstützen und fördern. '

Betty's Brain

Weiterlesen

Lernmittelliste 2021/22 online

Die Lernmittelliste ("Bücherliste") für das Schuljahr 2021/22 steht ab sofort zum Download zur Verfügung:

Downloads:
xlsLernmittelliste 2021-22 Beliebt

Unsere "Bücherliste" als Excel-Datei.

DatumMittwoch, 10. Juli 2019 10:56
Dateigröße 54.83 KB
Download 6.974

StFA: Informationen für neue Azubis zum Schuljahr 2021

Vorab-Informationen für die künftigen Steuerfachangestellten-Auszubildenden, die im kommenden Schuljahr 2021/22 bei uns am EGB beginnen:

Die Einschulung für den Bildungsgang Steuerfachangestellte findet voraussichtlich statt am

Mittwoch, 25.08.2021 um 10.00 Uhr
(FOM-Studierende um 9.00 Uhr)

in unserer Nebenstelle in Köln-Stammheim,
Isidor-Caro-Straße 65, 51061 Köln.

Weiterlesen

Trotz Prüfungsmarathon: CBF20319 erstellt Antrag und Video zum Thema Sicherheit beim Kölner Stadtrat

Eine Frage, die uns alle beschäftigt: Wie sicher ist unsere Stadt?

Viele Schüler können auf diese Frage leider häufig von Belästigung, verbaler und körperlicher Gewalt sowie einem subjektiven Gefühl der Unsicherheit aus eigener Erfahrung berichten.

Darum hat sich die CBF20319 intensiv mit dem Thema Angsträume auseinandergesetzt und Experten zu diesem Thema in den (mitunter digitalen) Unterricht eingeladen, um mit ihnen Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren. Die Schüler sprachen u.a. mit dem Amt für öffentliche Ordnung, dem Aufsuchenden Suchtclearing (Gesundheitsamt) oder dem Kriminalpräventiven Rat. In Vorbereitung auf den 19. Tag der Jugend erstellte die CBF20319 einen Antrag an den Kölner Stadtrat mit ihren konkreten Forderungen und Finanzierungsmöglichkeiten. Unterstützt wurden Sie dabei vom Kooperativen Kinder- und Jugendbüro der Stadt Köln und einem ehemaligen Kölner Ratsmitglied.

Weiterlesen

Unser Brunnen sprudelt wieder

Alles neu macht der Mai! Und unser neuer Hausmeister, Herr Knappe, der seit einigen Wochen am EGB tätig ist:

Pünktlich zum Sommeranfang brachte Herr Knappe den Springbrunnen im Innenhof des EGB wieder auf Vordermann. 

EGB-Brunnen

Selbst die älteren Lehrkräfte im Kollegium konnten sich nicht mehr erinnern, ob sie schon einmal den Brunnen in Aktion gesehen hatten. Dabei war vielen auch gar nicht bewusst, dass sich zwischen den drei Findlingen überhaupt ein Brunnen verbarg. Mal schauen, was sich noch so alles im EGB finden lässt. Vielen Dank, Herr Knappe!

Verabschiedung im Innenhof

Zum inzwischen schon dritten Mal bekamen die Abschlussklassen der Steuerfachangestellten ihre Zeugnisse unter Corona-Bedingungen.

Verabschiedung Steuerfachangestellte 2021

Wie schon im Vorjahr galt auch hier wieder die AHA-Regel:

Abschlussprüfung schreiben
Home-Schooling zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
Am Ende dann die Abschlusszeugnisse in der Schule in Empfang nehmen

In Gruppen oder auch einzeln teilten die Klassenlehrerinnen und -lehrer die Zeugnisse im Innenhof des EGB aus. Als kleines Abschiedsgeschenk gab es noch Blümchen und Schokoladen, die von Frau Willemsen organisiert und vom Förderverein des EGB finanziert wurden. 

Wir wünschen allen künftigen Steuerfachangestellten viel Erfolg in den mündlichen Prüfungen und gratulieren zugleich denen, die bereits bestanden haben! Alles Gute für Ihre Zukunft!

Bachelor Professional in Wirtschaft

WFS-Bachelor ProfessionalNicht nur Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in, sondern gleichzeitig auch Bachelor Professional in Wirtschaft!

Mit erfolgreichem Abschluss unserer 3,5-jährigen berufsbegleitenden Weiterbildung in der Wirtschaftsfachschule an drei Abenden pro Woche (Montag, Dienstag und Donnerstag ab 17:30 Uhr) dürfen Sie sich ab jetzt nicht nur "Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in" nennen, sondern zusätzlich auch "Bachelor Professional in Wirtschaft" (Qualifikationsstufe 6 DQR/EQR).

Weitere Infos: Wirtschaftsfachschule

Info-Veranstaltung Duales Studium Steuerrecht am 27.05.21

FOM Köln

Sonder-Infoveranstaltung Bachelor of Laws (LL.B.) Steuerrecht (im Tagesstudium)
FOM Hochschulzentrum Köln in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Köln und dem EGB
Onlineveranstaltung

Am 27. Mai 2021 laden wir Sie um 18:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über das Duale Studium Bachelor of Law (LL. B.) Steuerrecht ein. Wir informieren über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten an der FOM Hochschule und dem Erich-Gutenberg-Berufskolleg (EGB) in Köln. In einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Steuerberaterkammer stellen die beiden Bildungsinstitute ihre Kooperation und das duale Ausbildungsangebot vor und ermöglichen angehenden Azubis sowie Ausbildern/-innen und Kanzleien einen Einblick in den Studienablauf.

https://www.fom.de/sv/veranstaltung-42535-sonder-infoveranstaltung-bachelor-of-laws-ll-b-steuerrecht-im-tagesstudium.html

BFS erfolgreich bei EuroVisions 2020

Erfolgreiche Teilnahme von BFS-Schüler*innen am Schülerwettbewerb EuroVisions 2020

Seit Beginn des Schuljahres findet im Rahmen der Talentschule jeden Mittwoch in der BFS 2 der Lernprojekttag statt, an dem ganztägig Projekte zu verschiedenen Themen angeboten werden.
Im Rahmen eines vierwöchigen Lernprojektes haben einige Schüler*innen mit größter Motivation und Bereitschaft an dem Schülerwettbewerb EuroVisions 2020 „Gutes Klima für Europa“ (Homepage) des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen teilgenommen.

Weiterlesen

„Gesetzestexte sind schwere Kost“

Steuerfachangestellten-Azubis nehmen an Umfrage des BMF teil

Wer kennt das nicht, Sie müssen sich aus einem Gesetzbuch Informationen zu privaten, beruflichen oder schulischen Sachverhalten beschaffen, verstehen dann aber nur Bahnhof? Die Sprache der Gesetzestexte gilt als sperrig, kompliziert und teilwiese schwer verständlich. Eine altertümliche Wortwahl, Fachbegriffe und lange verschachtelte Sätze mit Querverweisen machen einem das Leben schwer. Selbst kundige und geübte Leser haben bei neuen und unbekannten Paragrafen mit Verständnisproblemen zu kämpfen.  Wie soll es da Schüler:innen, Azubis oder gar Menschen mit Migrationshintergrund gehen?  Das Bundesministerium für Finanzen will es herausfinden und führt in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) eine Studie zur Verständlichkeit von Verwaltungssprache durch. Auf Basis der erhobenen Daten soll anschließend die behördliche Sprache benutzerfreundlich und verständlicher gestaltet werden. Interessierte und Leidtragende können unter folgendem Link noch bis Mitte März 2021 an der Befragung teilnehmen:

Weiterlesen

1969: Neubau der Berufsschule VII in Köln-Buchheim

Artikel: Kölnische Rundschau vom 9. Juli 1969 

Die neue Berufs- und Handelsschule in Buchheim gehört zu den größten Berufsschulen des Landes.
Nach den Schulferien wird die neue Berufs- und Handelsschule VII an der Beuthener Straße in Köln-Buchheim eröffnet. Die Schule gehört zu den größten und neuzeitlichsten Berufsschulen in Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen

KMK-Zertifikate: Prüfungstermine 2021 - Update!

Prüfungstermine der KMK-Zertifikate

Update - Die Termine wurden verschoben!

Sprache

Termin der
schriftlichen Prüfung
Termin der
mündlichen Prüfung
Englisch 15.06.2021 16.06.2021
Spanisch 20.04.2021 21.04.2021

Über die KMK-Zertifikate können Sie sich mit Hilfe unserer Broschüre informieren

DatumDienstag, 14. Januar 2020 18:44
Dateigröße 298.53 KB
Download 5.550

Weitere Infos erteilt Frau Sartor
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationsschreiben zur Beschulung ab dem 22. Februar 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, 

liebe Auszubildende, 

wie Sie über die Medien sicher mitbekommen haben, werden die Schulen in NRW ab dem 22.02.2021 teilweise wieder geöffnet werden.  

Das EGB ist eine vergleichsweise große Schule mit einer vielfältigen Schülerschaft, die in vielen verschiedenen Bildungsgängen sehr unterschiedliche Abschlüsse anstrebt.  

Bei der Entscheidung, welche Lerngruppen in den ersten Wochen nach der Öffnung zunächst wieder in die Schule kommen, mussten wir rechtliche Vorgaben berücksichtigen. Hier stellte sich vor allem die Frage, für welche Schülerinnen und Schüler in naher Zukunft Abschlussprüfungen anstehen und für welche Bildungsgänge das Distanzlernen eine besondere Herausforderung darstellt. Zudem galt es sicher zu stellen, dass die Hygienevorschriften in vertretbarer Weise eingehalten werden können. Schließlich galt es auch zu berücksichtigen, über welche personellen und räumlichen Ressourcen wir gegenwärtig verfügen. 

Auch wenn im Einzelfall eine Entscheidung nicht unmittelbar einsichtig sein sollte: Alles in allem sind wir zu einer Lösung gekommen, von der wir überzeugt sind, dass sie für die Schule insgesamt nicht nur tragfähig, sondern in der Summe auch die beste ist.  

In welcher Form konkret für Sie der Unterricht ab dem 22.02. stattfindet, werden Ihnen die zuständigen Bildungsgangleitungen in den kommenden Tagen gesondert mitteilen. 

Weiterlesen

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz