"Berufsschulen stärken!" am Mittwoch, 06.02.19 um 18:00 Uhr

Die Friedrich-Ebert-Stiftung (Landesbüro NRW) lädt am 06.02.19 ab 18:00 Uhr ein zu einer Diskussionsveranstaltung in die Aula des EGB.

Wer an die Zukunft von Arbeitsmarkt und Bildungssystem denkt, muss über die Zukunft der Berufsschulen sprechen. Auch und gerade in Zeiten vermeintlicher Akademisierung müssen Berufsschulen gestärkt werden. Sie legen den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung und Berufswege junger Menschen. Die regionale Wirtschaft ist ohne sie undenkbar. Dabei stehen auch Berufsschulen vor Herausforderungen wie Lehrer_innenmangel, Ausbildungsattraktivität, Vielfalt und Digitalisierung. Wie können sie bewältigt werden, damit Berufsschulen stark bleiben?
Diskutieren Sie bei mit uns und unseren Gästen aus Berufskollegs, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Dateien:
Datum 12.01.2019 10:20:13
Dateigröße 408.01 KB
Download 194

Weitere Informationen auf der Homepage der Friedrich-Ebert-Stiftung

 

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz