Lehrerfortbildung mit der Google Zukunftswerkstatt am EGB

Dr. Sebastian Decker referierte zum Thema Online-Marketing & Webanalyse

Am Freitag, 13. Dezember 2019 erlebten zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer des EGB sowie weiterer Berufskollegs aus Frechen und Herzogenrath einen Perspektivwechsel. Jaqueline Fuhrmann und Kai Seifert vom Bildungsgang Kaufleute im E-Commerce hatten eingeladen und die Kolleginnen und Kollegen nahmen selbst auf den „Bänken“ im Selbstlernzentrum des Erich-Gutenberg-Berufskollegs Platz um sich im Bereich Online-Marketing und Webanalyse fortzubilden.

Zukunftswerkstatt

Gespannt lauschten die 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fortbildung in Köln dem Trainer der Zukunftswerkstatt, als dieser zum Beispiel erklärte, warum Gedankenleser eigentlich die besseren Werbefachleute sind! Der Vortragende Dr. Sebastian Decker, gerade 31 Jahre alt, verkörpert dabei die neue digitale Welt, die unser berufliches Handeln und unser Privatleben in den letzten Jahren drastisch verändert hat und auch zukünftig wesentlich durchdringen wird. Durch den professionellen Auftritt des Marketingexperten wurde eines aber ganz klar: Auch Schulen müssen flexibel und offen für Neues sein um ihre Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf deren berufliche Zukunft vorzubereiten.

Online Marketing und Webanalyse

Dr. Sebastian Decker, Inhaber einer Marketingagentur und Mitautor eines Lehrbuchs für Kaufleute im E-Commerce, ist ein gefragter Referent sowohl bei Unternehmen und Konzernen als auch bei zahlreichen Workshops und Vorträgen an Hochschulen und Berufskollegs. An anschaulichen Beispielen aus der Praxis zeigte er, dass viele Unternehmen Riesenbeträge an Werbebudget verbrennen. Dabei widersprach der Google-Experte auch lange geltenden Unternehmerweisheiten wie der Aussage von Henry Ford, der einmal sagte: „50 Prozent bei der Werbung ist immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.“ Dr. Decker dazu: „Das ist falsch. Man kann anhand der Analyse-Daten genau auswerten, welche Wirkung welche Werbung erzielt. Wer das nicht macht, verschenkt gigantische Potentiale. Webanalyse ist hier der Schlüssel zum Erfolg.“ Nach der Einführung analysierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops mit dem Tool Google Analytics in verschiedenen Übungen die Nutzerdaten eines realen Onlineshops und entwickelten Maßnahmen um den Erfolg des Shops zu maximieren.

Fazit des Tags: Ein hochspannender und praxisrelevanter Workshop und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen sich auf eine baldige Fortsetzung mit dem Referenten Dr. Sebastian Decker!

Zukunftswerkstatt

Tags: EGB-Digital

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz