Abstimmen fürs EGB

Sparda
Wir haben die Chance, unseren Schulhof zu verschönern. Wie? Mithilfe der Sparda-Spendenwahl.
Die Spendenwahl ist ein Wettbewerb der Spardabank, bei dem Schulen online Stimmen für sich sammeln müssen. Wer die meisten Stimmen hat, gewinnt. Und das wollen wir sein! Deshalb haben wir uns in diesem Jahr mit unserem Schulprojekt „Kids Care“ beworben. Falls wir gewinnen, möchten wir von dem Preisgeld unseren Schulhof verschönern.

Und hier kommen Sie ins Spiel: Unterstützen Sie uns dabei, möglichst viele Schüler*innen, Kolleg*innen, Bekannte, Freunde usw. davon zu überzeugen, für unsere Schule abzustimmen.
Wie?
Stimmen Sie selbst ab!
https://www.spardaspendenwahl.de/profile/erich-gutenberg-berufskolleg/

Weiterlesen

E-Commerce-Schülerkooperation mit der Beruflichen Schule City Süd in Hamburg

Man sitzt insgesamt viel zu wenig am Meer bzw. hier in Köln am Rhein, könnte man einwenden, und kommuniziert viel zu viel über das Internet.

Da der E-Commerce aber bekanntlich über das Internet stattfindet und wir mit unseren werdenden E-Commerce-Kaufleuten im Herbst 2019 das dickste aller Lernfeldbretter zu bohren haben (Online-Marketing), instagrammen sich unsere Schülerinnen und Schüler auf einer Art halbberuflichen Basis schon einmal warm, und zwar gemeinsam mit den E-Commerce-Azubis der Beruflichen Schule City Süd (BS 32 City Süd) in Hamburg, die ebenfalls im Herbst 2018 mit ihrer Ausbildung begannen.

Weiterlesen

Moderne Bezahlverfahren in Deutschland – Norman Isermann von der Bundesbank am EGB

„Bargeld, Instant Payments und Krypto-Token" waren das Thema eines hochinteressanten Vortrags am 12. April, dem letzten Schultag vor den Osterferien am EGB. Der E-Commerce Bildungsgang begrüßte Norman Isermann, Mitglied der Hauptverwaltung NRW der Deutschen Bundesbank zur Veranstaltung "Moderne Bezahlverfahren in Deutschland“. Der Vortrag bildete gleichzeitig den Abschluss einer mehrwöchigen Projektphase im Lernfeldunterricht der E-Commerce-Klassen im Rahmen des Kollegwettbewerbs Zukunft des Geldes.

Moderne Bezahlungverfahren

Weiterlesen

Fahrt nach Berlin vom 01. – 03. April 2019

Berlin

„Wie siehst du Deutschland? Wovon träumst du? Zeig es bei Eyeland!“ – das waren die Fragen der Ausschreibung des bundesweiten Fotoprojekts „eye_land: heimat, flucht, fotografie“.

An diesem Fotoprojekt haben im letzten Schuljahr  6 Schüler*innen der Internationalen Förderklasse (IFK) teilgenommen, die intensiv von der Fotografin Verena Günther und der Schulsozialarbeiterin Tanja Vankerkom begleitet wurden.

Weiterlesen

"Crash Kurs NRW" am EGB

CRASH KURS NRW"Emotionale Bilder, erschreckende Geschichten, eindringliche Musik..."

Am Mittwoch, dem 3. April 2019 fand in der Aula des EGB eine Veranstaltung statt, die vielen Anwesenden regelrecht unter die Haut ging. Unter dem Titel "CRASH KURS NRW - Realität erfahren" wurden Schülerinnen und Schüler aus dem Wirtschaftsgymnasium, der HöHa und der Handelsschule mit den schrecklichen Folgen von Verkehrsunfällen konfrontiert.

Weiterlesen

Neue Zertifizierte Projektmanager 2019

Zertifizierte Projektmanager 2019

Auch in diesem März haben wieder angehende Staatlich geprüfte Betriebswirte und Auszubildende zum Systemkaufmann/-frau  und Informatikkaufmann/-frau die Zertifizierung zum Projektmanager erlangt. Sie bestanden den Lehrgang und die abschließende Klausur der FernUni Hagen, die dies in Kooperation mit dem EGB-Köln anbietet. Herr Burek konnte erfreulicherweise allen Teilnehmern nach bestandener Prüfung das Zertifikat übergeben.

Move! Kultur? Klasse!

Nach wochenlanger Vorbereitung war es am 2.4. endlich soweit: In der voll besetzten Aula des EGB hatte das Musical „Move!“ seine Premiere.

Musical "Move"

Zum Thema hatte das 60-minütige Musical das Asperger-Syndrom, eine Form der Entwicklungsstörung Autismus. Die Geschichte dreht sich rund um das Mädchen Chris, das mit einer Gruppe Jugendlicher in ein Wald-Camp fährt, um ein Konzert einzustudieren.

Weiterlesen

Ministerin Gebauer dankt dem EGB

Die Ministerin für Schule und Bildung NRW, Yvonne Gebauer (MdL) hat in einem Schreiben an die Schulleitung dem EGB für die Teilnahme an der Didacta 2019 gedankt, auf der das EGB Möglichkeiten der digitalen Transformation der beruflichen Bildung aufgezeigt hat:

Danksagung Ministerin Gebauer

Info-Veranstaltung Duales Studium Steuerrecht am 07.05.19

Der ausbildungsintegrierte Studiengang Steuerrecht, der in Kooperation zwischen der FOM und dem Erich-Gutenberg-Berufskolleg durchgeführt wird, startet auch im kommenden Ausbildungsjahr mit zwei Klassen. Hierzu findet am 07.05.2019 ab 16:30 Uhr eine Informationsveranstaltung statt. Eingeladen sind interessierte Ausbilder, Eltern und Jugendliche. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos!

Veranstaltungsort:
FOM Studienzentrum im Chempark

Weiterlesen

"Pänz an die PCs" ist Primus-Preisträger März

PR1MUS

Die Stiftung Bildung und Gesellschaft zeichnet im März das EGB-Projekt "Pänz an die PCs" aus, bei dem Kinder ihre ersten Ausflüge in die Computerwelt unternehmen – begleitet durch Berufsschüler vom Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln:

"Pänz an die PCs" verfolgt die Idee, Kindern aus einem schwierigen Umfeld durch Bildung bessere Chancen für die gesellschaftliche Teilhabe zu eröffnen.
Für die Stiftung Bildung und Gesellschaft spielte bei der Wahl des Projekts zum Primus des Monats noch ein weiterer Aspekt eine Rolle: "Die Berufsschüler tauschen die Rollen und werden hier selbst zu Lehrenden", sagt Birgit Ossenkopf, stellvertretende Geschäftsführerin der Stiftung. "Damit entwickeln sie ihre eigenen pädagogischen und sozialen Kompetenzen weiter, was ihnen auch im zukünftigen Berufsleben nützlich sein wird."
(Stiftung Bildung und Gesellschaft - Pressemitteilung)

Weiterlesen

"Pänz an die PCs" ist Primus-Preisträger März

PR1MUS

Die Stiftung Bildung und Gesellschaft zeichnet im März das EGB-Projekt "Pänz an die PCs" aus, bei dem Kinder ihre ersten Ausflüge in die Computerwelt unternehmen – begleitet durch Berufsschüler vom Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln:

"Pänz an die PCs" verfolgt die Idee, Kindern aus einem schwierigen Umfeld durch Bildung bessere Chancen für die gesellschaftliche Teilhabe zu eröffnen.
Für die Stiftung Bildung und Gesellschaft spielte bei der Wahl des Projekts zum Primus des Monats noch ein weiterer Aspekt eine Rolle: "Die Berufsschüler tauschen die Rollen und werden hier selbst zu Lehrenden", sagt Birgit Ossenkopf, stellvertretende Geschäftsführerin der Stiftung. "Damit entwickeln sie ihre eigenen pädagogischen und sozialen Kompetenzen weiter, was ihnen auch im zukünftigen Berufsleben nützlich sein wird."
(Stiftung Bildung und Gesellschaft - Pressemitteilung)

Weiterlesen

Fortbildungskonzept "my eWorld" auf der Bitkom-Bildungskonferenz 2019 in Berlin

Auf der Bildungskonferenz diskutierten am 11./12. März 2019 mehr als 250 Teilnehmer aus Politik, Bildung, Wirtschaft und Vertreter der Bitkom-SmartSchools über die Bildung der Zukunft - dazu gehörten bspw. der Präsident der Kultusministerkonferenz Prof. Dr. Alexander Lorz, Catharina van Delden, Gründerin und Geschäftsführerin innosabi GmbH, Seda Röder, Expertin für Innovationsmanagement und Kreativitätskultur The Mindshift, Saskia Esken, Mitglied des Deutschen Bundestags (SPD) und Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung. Im Mittelpunkt stand das Thema Künstliche Intelligenz in der Bildung.

https://bildungs-konferenz.de/rueckblick?utm_source=mailing&utm_medium=CRM&utm_campaign=rueckblick

Bitkom 2019

Weiterlesen

„A shared Time for Reading in Europe“

Ein Schülertausch mag lehrreich und interessant  sein, aber Erasmus+  ließ  Spanien, Belgien, Litauen, Deutschland, Irland und Finnland zu einer großen Familie wachsen! Von 2016 bis 2019 trafen sich jeweils Schüler aus den genannten Ländern in einem anderen Land. 2019 hieß es dann: Finnland, wir kommen! Zusammen mit Frau Thoenes und Frau Jagusch flogen wir, Irem Mumcu, Joel Ginster, Luisa Platz und Lena Hardt, vom 09.02.2019 bis zum 16.02.2019 nach Finnland.

 Erasmus+ Finnland 2019

Weiterlesen

EGB erhält Gigabit-Leitung - OB Reker zu Besuch

Das Erich-Gutenberg-Berufskolleg hat als eine der ersten Schulen Kölns eine Gigabit-Leitung für schnelles Internet erhalten. Zur Freischaltung des neuen Anschlusses kamen die Oberbürgermeisterin Henriette Reker und NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel sowie weitere Vertreter/innen von Stadt, Verwaltung, Wirtschaft und Medien. 

Gigabit-Schule


Dieser Meilenstein im Ausbau der Digitalisierung an unserer Schule fand auch weithin Widerhall in den (sozialen) Medien. 

Youtube-Video von NetCologne:

Hier eine Auswahl der Berichte und Meldungen:

Weiterlesen

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz