Unterrichtsorganisation

Die Weiterbildung dauert 7 Semester (3,5 Jahre) und endet mit der Prüfung zur Staatlich geprüften Betriebswirtin/zum Staatlich geprüften Betriebswirt zum 31.01. des jeweiligen Jahres.

WFS

 

Der Unterricht findet montags, dienstags und donnerstags in der Zeit zwischen 17:30 Uhr und 21:30 Uhr statt. In den Schulferien ist unterrichtsfrei. Für Verbrauchsmaterial erheben wir einen Kostenbeitrag in Höhe von 50,00 € pro Jahr in den ersten sechs Semestern. Im 7. Semester fällt keine Gebühr mehr an. Weitere Gebühren entstehen Ihnen nicht! Für Fachliteratur sollten Sie ca. 200,00 € für die gesamte Dauer der Weiterbildung einkalkulieren.

PROJEKTARBEIT
Zusätzlich zum Präsenzunterricht erwerben Sie Fähigkeiten selbständigen Problemlösens und Arbeitens und der Teamarbeit, wenn sie mit Ihrem Projektteam eine umfangreiche Lösung für eine selbst gewählte, praxisnahe Problemstellung erarbeiten. Sie dokumentieren die Ergebnisse und präsentieren Sie abschließend im Plenum.

Hier einige Beispiele für Projektthemen aus vergangenen Jahren:

  • Analyse verschiedener Alternativen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit des Sortiments.
  • Einführung der Vollkostenrechnung bei einer non-profit-Organisation.
  • Gründung eines Zeitarbeitsunternehmens.

WFS

Unsere Partner und Sponsoren

Impressum/Datenschutz